Steuerreform und AHV Finanzierung

Der Ständerat hat am 7. Juni 2018 in die Steuervorlage 17 einen sozialpolitischen Ausgleich zugunsten der AHV im Umfang von 2 Milliarden Franken eingefügt. Die Vorlage heisst deshalb neu Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF). Das Geschäft geht jetzt an den Nationalrat.

Die rasche Umsetzung der Steuervorlage 17 geschieht zugunsten des Wirtschaftsstandorts. Die Schweiz will attraktiv bleiben, im internationalen Wettbewerb bestehen und Arbeitsplätze schaffen. Kantone, Städte und Gemeinden bekennen sich zur Vorlage.