Kreisschreiben 37A: Mitarbeiterbeteiligungen aus der Sicht des Unternehmen

2.7.2018

Am 4. Mai 2018 hat die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) das Kreisschreiben 37A, betreffend die steuerliche Behandlung von Mitarbeiterbeteiligungen, bei der Arbeitgeberin publiziert (Kreisschreiben 37A).

 

Das Kreisschreiben verschafft einen Überblick über die Grundzüge der geltenden Praxis der steuerlichen Behandlung von Mitarbeiterbeteiligungen auf der Stufe der Gesellschaft.

 

Über die Besteuerung von Mitarbeiterbeteiligungen beim Arbeitnehmer gibt nach wie vor das Kreisschreiben Nr 37 Auskunft.

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Expert Info

7.11.2019

1/3
Please reload

Aktuelle Einträge

7.11.2019

Please reload

Archiv
Please reload

Kontakt

Vertrauen – die sichere Basis unseres Handelns.
So erreichen Sie uns
brag_contrast_marke.png
brag_digital_marke.png
brag_wissen_marke.png

brag

Buchhaltungs und Revisions AG

Bundesstrasse 3

Postfach

CH-6302 Zug

T +41 41 729 51 00

F +41 41 729 51 29

office@brag.ch

Anfahrt mit dem ÖV

 

Bahnhof Zug
S1, S2, S9 oder S21
Bahnhofplatz
Bus 1, 2 oder 5

Bushaltestellen in der Nähe der Bundesstrasse,
Reformierte Kirche oder

Bundesplatz

Senden Sie uns Ihre Anfrage mit untenstehendem Formular.

© 2016/2019   brag  Buchhaltungs und Revisions AG, Zug  |  Rosen Werbung, Greifensee

  • LinkedIn
  • TeamViewer
  • Twitter
  • Facebook