Medienmitteilung Kt. Zug zur Unternehmenssteuerreform III

Im Bestreben um eine proaktive Kommunikation zu wirtschaftlich relevanten Themen im Kanton Zug lassen wir Ihnen anbei die Medienmitteilung der Finanzdirektion über das "Unternehmenssteuerreformgesetz III" zukommen. Das Zuger Stimmvolk hat in der Volksabstimmung dem Gesetz mit 54,3% deutlich zugestimmt und sich damit klar für ein attraktives Steuersystem in der Zukunft ausgesprochen.

Schweizweit wurde die Reform jedoch mit rund 59% abgelehnt.

Unternehmenssteuerreform III - Medienmitteilung Kt. Zug